Restaurant & Lounge Raven, Hamburg

Restaurant & Lounge Raven, Hamburg: Das Restaurant Raven mischt die gehobene Gastronomie im edlen Rothenbaum und angrenzenden Harvestehude auf. Mit einem neuen Konzept sind die Betreiber des Restaurants „Turnhalle“ und St. Georg und den „River Casematten“ an den Mittelweg gekommen. Raven (direkt an der Alten Rabenstraße – Raven englische Übersetzung für Rabe) ist nicht nur Restaurant, sondern auch Lounge und Bar. Die gemütliche Lounge befindet sich im hinteren Teil. Zusätzlich verfügt Raven noch über einen Restaurantteil „Fine Restaurant“, wo separat getafelt werden kann.

Die Preise: Rumpsteak (ist gut, schmeckt aber anders als in den Blockhäusern von Eugen Block), kostete 19 Euro, der Sushi-Teller mit 10 Stück, genannt Raven-Miced, 15,90 Euro, Mineralwasser Michaelis Brunnen (0,75 l) 7 Euro, Cappuccino 3 Euro und das schmackhafte Dessert Schoko-Malheur 7,50 Euro.

Auch der Mittagstisch ist zu empfehlen und wird bereits schon gut angenommen. Der gebratene Lachs mit Pürée und Zuckerschoten kostet ebenso 10 Euro wie das Lammcarrée mit schwarz/weißem Reis.

Restaurant & Lounge Raven
Hamburg

Rating 3.00 out of 5
[?]

2008Reisetipps - Reiseziele: 6. Cafés/Bistros, Allgemeines, Deutschland, Restaurants

Kommentar abgeben