Restaurant Vapiano, Hamburg (Hohe Bleichen)

Restaurant VAPIANO, Hamburg (Hohe Bleichen): Das Restaurant VAPIANO, Hamburg (Hohe Bleichen) ist cool. Die Speisen sind schmackhaft, die Gäste munter und aufgeschlossen. Viel Jugend stärkt sich dort, aber durchaus auch „Bestagers“. Das schafft eine gelassene und angenehme Atmosphäre.

Das Problem häufig: Zwar wird alles frisch zubereitet, aber man holt es sich am Tresen selbst ab. Da wartet man in den Schlangen schon mal 10 bis 20 Minuten, im Spitzenfall auch 40 Minuten auf die Pasta. Hat man intelligenterweise schon am anderen Tresen die Pizza bestellt, ist die in 8 Minuten fertig. Kommt dann die Pasta, ist die Pizza kalt.

Lösung: Mehr Köche hinter den Tresen in Stoßzeiten. Ansonsten: Es hat wirklich gut geschmeckt.

Die Preise sind angenehm: Pizza Calzone 7,75 Euro, Pasta (Spaghetti) “ Mango & Marre“ 8,50 Euro, Mineralwasser Aqua Panna (o,75 l) 4,50 Euro.

Restaurant VAPIANO
Hohe Bleichen
Hamburg

2009Reisetipps - Reiseziele: 6. Cafés/Bistros, Allgemeines, Deutschland, Restaurants

Kommentar abgeben