Roger Willemsen „Gefühlsausbrüche“

Roger Willemsen „Gefühlsausbrüche“: Wenn Roger Willemsen vor ein Mikrofon tritt, ist meistens verbaler Genuss pur angesagt. So war es auch bei dem musikalischen Abend „Gefühlsausbrüche“ in Hamburg. Wer allerdings einen permanent plaudernden Willemsen erwartet hatte, wurde eines Besseren belehrt: Er stellte als Musikkenner seinem Publikum seine Lieblingstitel aus Jazz und Klassik vor. Aber gewürzt mit teilweise auch persönlichen Geschichten und Erfahrungen. Ein Abend voller Überraschungen, an dem die Gefühle im Mittelpunkt standen. Willemsen förderte auch unbekannte musikalische Schätze ans Licht.

Ein interessanter Abend, wenn auch anders als gedacht. Solche Abende finden immer wieder statt.

Eintrittspreis: 16,40 Euro

Veranstalter: Die Zeit und NDR Kultur, Hamburg

Veranstaltungsort: Rolf-Liebermann-Studio

Rating 3.00 out of 5
[?]

2010Reisetipps - Reiseziele: Allgemeines

Kommentar abgeben