Grand Hotel, Stockholm

Grand Hotel, Stockholm: Im Grand Hotel in Stockholm steigen jedes Jahr die Nobel-Preis-Gewinner ab. Wer in der schwedischen Hauptstadt ist, sollte einen Besuch in diesem Nobelhotel nicht versäumen. Entweder zum ausgedehnten Mahl oder nur auf einen Kaffee oder Tee.

Zu Speisen geht es im Foyer links herum. Der wintergartenartige Raum ist spiegelverkehrt auch auf der rechten Seite des Hotels vorhanden. Beide zeichnet ein guter Blick auf das Hafenbecken mit seinen stetig ankommenden und abfahrenden Stadt- und Hafenfähren aus.

Die Bedienung ist freundlich und zuvorkommend. Interessant ist noch die Herrentoilette: In Lesehöhe sind dort die aktuellen Nachrichten aus den Wirtschaftsseiten der Zeitungen zu lesen.

Die Preise beim Kaffee oder Tee: Grüner Tee Sencha (Kännchen) 7,50 Euro, Tee China Gunpowder 7,50 Euro, leckere Tortenstückchen 6,50 Euro.

2010Reisetipps - Reiseziele: Allgemein

Kommentar abgeben