Bistro Kaiserperle, Hamburg

Bistro Kaiserperle, Hamburg: Die Hafencity wird immer attraktiver. Das drückt sich auch in der Gastronomie aus. Das „Carls“ gegenüber der neuen Elbphilharmonie ist ein Beispiel der gehobenen Gastronomie.

Wer es etwas kleiner mag, kann die verschiedenen Bistros am Kaiserkai besuchen. So das Bistro Kaiserperle. Es ist klein, bei gutem Wetter kann man gut draußen sitzen und die Schiffe beobachten. Die Gäste sind oft aus den umliegend neu erbauten Häusern und genießen die kulinarischen angebogte. Ein schöner Platz zum Tagesausklang.

Die Preise: Eine Weinschorle kostet 2,80 Euro, Pasta Gorgonzola 6,50 Euro, Pasta Pfifferling 6,80Euro. Allerdings kann man sich die Pfifferlinge sehr gut etwas knackiger vorstellen.

Rating 3.00 out of 5
[?]

2010Reisetipps - Reiseziele: Allgemein

Kommentar abgeben