Golden Tulip Kassel Hotel Reiss, Kassel

Golden Tulip Kassel Hotel Reiss, Kassel: Das im letzten Jahr von der Louvre Hotels Group als Franchise-Betrieb übernommene und umfangreich renovierte Golden Tulip Kassel Hotel Reiss wird am Mittwoch, den 1. Februar, feierlich eröffnet. Das meldet das Internetportal „touristiklounge.de“. Geladenen Gästen wird ein erster Einblick in die neuen Räumlichkeiten gegeben. Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr, ab 18.30 Uhr sollen dann Kassels Oberbürgermeister Bertram Hilgen und Hotelinhaber Moshe Sand feierlich ein rotes Band in der Lobby des Vier-Sterne-Hotels durchtrennen.

Die Gäste können dann drei Musterzimmer besichtigen. Das Hotel verfügt über 97 Zimmer. Davon kann die Hälfte schon genutzt werden. Die verbleibende Zimmeranzahl soll bis April fertiggestellt werden. Dann soll noch eine weitere offizielle Eröffnung des Hotels stattfinden.

„touristiklounge.de“ schreibt weiter: „Das umfangreich renovierte Hotel Reiss ist der bereits siebte Franchise-Betrieb von Golden Tulip in Deutschland. Um das Jahr 1855 als Hotel „Kaiserhof“ erbaut, war es die erste Adresse in Kassel für Kunst, Kultur und Unterhaltung. Daran möchte man nun anknüpfen – die unmittelbare Nähe zum Kasseler Kulturbahnhof kommt da sehr gelegen. Neben einem Restaurant, einer Bar und drei Tagungsräumen bietet das Vier-Sterne-Hotel ab April 2012 einen 400 Quadratmeter großen Ballsaal, der sich für Familienfeste oder große Firmenveranstaltungen eignet.“

Sie wollen gut aussehen. Ein Tipp: Termin bei Evas Concept zum Remodeling Face vereinbaren.
In 90 Minuten Fältchen und Falten reduzieren und Sie können strahlen.

Wo gibt es Biologique Recherche Remodeling Face:
20146 Hamburg
Rothenbaumchaussee 22
Evas Concept –
Ihre Welt der Schönheit
Der französische Beautystyle
Tel. 040/44 50 6998
www.evasconcept.de

Dieses Hotel jetzt bei hotel.de buchen »

Kommentar abgeben