Restaurant Ostaria Boccadoro, Venedig

Restaurant Ostaria Boccadoro, Venedig: Dies ist ein Beispiel, wie gut man in Venedig essen und trinken kann und dabei kein Abzockegefühl bekommt – das Ostaria Boccadoro am Campo Widmann. Auch etwas abseits, aber total familiengeführt. Der Inhaber und dessen Familie sind mittags selbst zum Essen da, es herrscht italienisches Leben und man fühlt sich wohl. Die Preise stimmen auch, die Speisen sind hervorragend. Hier lohnt sich das Wiederkommen.

Die Preise: Gemischter Salat 6 Euro, Spaghetti mit frischen Tomaten 11 Euro, Rindercarpaccio 15 Euro, Glas Weißwein (0,2 l) 5 Euro, Panna Cotta 7 Euro, Kaffee 3 Euro, allerdings automatisch Berechnung für das Gedeck 3 Euro pro Person.

2014Reisetipps - Reiseziele: Allgemeines, Europa, Italien, Restaurants

Kommentar abgeben