Stadtrundfahrten/Citytours, Los Angeles/USA

2011

Stadtrundfahrten/Citytours, Los Angeles/USA: Wer L.A. erkunden möchte, sollte nicht auf Hop-on/Hop – Busse setzen. Was in London, Barcelona oder New York ein Genuss ist, ähnelt in L.A. eher einem Albtraum (siehe Extrabericht).

Gut aufgehoben fühlt man sich beispielsweise bei Amazing L.A. Tours. Diese werden in guten Hotels auch von der Rezeption empfohlen. Melden sich nur wenige Teilnehmer eines Hotels an, erfolgt mit einem Kleinbus die Abholung zur Zentrale. Dort wird in einen größeren Bus umgestiegen.

Das Personal ist freundlich, spricht teilweise auch deutsch. Wir genossen die Tour „Beverly Hills/Hollywood City Tour & Celebrity Homes“. Sie dauert 3,5 Stunden und bietet diverse Möglichkeiten zur Pause. So zum Beispiel 30 Minuten an der Rodeo Drive, dem Modeschaufenster von L.A. Fahrer und Stadtführer war ein „Will-Smith-Verschnitt“, der mit vielen kleinen Geschichten die Fahrt auflockerte.

30 Minuten Stopp gab es auch beim „Grauman’s Theater“ mit dem Walk of Fame. Wie aus dem Fernsehen bekannt waren die Sterne und Handabdrücke der Stars zu sehen. Bei der Weiterfahrt über die Sunset Strip zur „Mullholland Drive“ war die Gelegenheit, sich vor dem Schriftzug „Hollywood“ fotografieren zu lassen. Auch ein Besuch in den Universal Filmstudios (68 $ zusätzlich) war möglich.

Interessant auch Beverly Hills mit den Promi-Häusern. Viele Stars haben sich inzwischen noch weiter zurückgezogen, und zwar in die Berge der anderen Seite von L.A. Aber Phil Collins wohnt noch (hinter großen Hecken mit einer langen, nicht einsehbaren Auffahrt) in Beverly Hills.

Die Häuser der vergangenen Stars zeigen, wie frei sich die Celebritys damals noch bewegen konnten: keine großen Zäune, oftmals direkt an der Straße und nah beieinander. Damit wäre die Privatsphäre heute nicht mehr aufrecht zu erhalten.

Preis: 55 $ pro Person.

Sie wollen gut aussehen. Ein Tipp: Termin bei Evas Concept zum Remodeling Face vereinbaren.
In 90 Minuten Fältchen und Falten reduzieren und Sie können strahlen.

Wo gibt es Biologique Recherche Remodeling Face:
20146 Hamburg
Rothenbaumchaussee 22
Evas Concept –
Ihre Welt der Schönheit
Der französische Beautystyle
Tel. 040/44 50 6998
www.evasconcept.de

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: Allgemeines, Hotels, Restaurants, Weltweit |

Hop on/hop off, Los Angeles/USA

2011

Hop on/hop off, Los Angeles/USA: Wer in London, Paris, Barcelona oder New York die Stadt mit einem Hop on – Hop off-Bus erkunden will, hat gute Karten. Die Tages- oder auch Mehrtageskarten sind vergleichsweise günstig und man kann jederzeit die Fahrt unterbrechen und nach einer Besichtigung fortsetzen. Oftmals sind die Ansagen sogar noch von Personen im Bus und nicht vom Band.

Schlechte Karten hat der Besucher jedoch in Los Angeles/USA. Wer beispielsweise in Santa Monica den Hop on – Hop off-Bus nehmen möchte, kann schon mal 45 Minuten warten. Was dann für ein Gefährt ankommt, spottet jeder Beschreibung: Alt, klapprig, ächzend und ungepflegt. Technisches Vertrauen baut sich so nicht auf. Da es regnete, musste wir im Businneren Platz nehmen. Fatal. Dort stank es, und zwar nicht nur nach Diesel. Unsauber war es auch. Wir haben nach einer Station den Bus fluchtartig verlassen.

Von diesem Dilemma wissen auch die Hotels. Deshalb empfehlen sie nur die geführten Touren, wie von AmazingLAtours. Die sind zwar teuerer, aber es lohnt sich. Hören Sie auf den Concierge. Es gibt auch deutschsprachige Touren.

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 1. Fluglinien, 93. Sehenswürdigkeiten, 94. Citytours / Stadtrundfahrten, Allgemeines, Los Angeles, Weltweit |

NK-Café, Stockholm

2011

NK-Café, Stockholm: Das NK-Café im berühmten Stockholmer Kaufhaus bietet eine gute Gelegenheit, sich zu stärken. Die angebotenen Speisen sehen gut aus und werden gern genommen. Da sich das Café gleich am Eingang befindet, herrscht angenehmes, reges Treiben. Die offene Architektur lässt alles licht erscheinen und lädt zur Kommunikation ein.
Die Preise: Cappucino kostet rund 3,60 EUR. Angesichts der Stockholmer Preise nicht zu teuer.

Sie wollen gut aussehen. Ein Tipp: Termin bei Evas Concept zum Remodeling Face vereinbaren.
In 90 Minuten Fältchen und Falten reduzieren und Sie können strahlen.

Wo gibt es Biologique Recherche Remodeling Face:
20146 Hamburg
Rothenbaumchaussee 22
Evas Concept –
Ihre Welt der Schönheit
Der französische Beautystyle
Tel. 040/44 50 6998
www.evasconcept.de

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 1. Fluglinien, 6. Cafés/Bistros, 93. Sehenswürdigkeiten, 94. Citytours / Stadtrundfahrten, Allgemeines, Restaurants, Schweden |

Stadtrundfahrt Cannes, Frankreich

2009

Stadtrundfahrt Cannes, Frankreich: Stadtrundfahrt in Cannes heißt dort „Cannes Cinema Tour“. Sie findet mit einer Straßen-Eisenbahn statt und dauert 35 oder 60 Minuten. Meistens wird die große Tour „Big Tour“ (Preis 10 Euro) angeboten. Sie verbindet die Altstadt mit dem modernen Teil Cannes, also die Croisette,

Auch wer Cannes schon kennt, sollte gelegentlich eine Tour unternehmen. Es werden jedesmal wieder neue Plätze entdeckt. Und neue, typische Restaurants. Manche in schönen Farben zum Verweilen, andere für die mehr kurze Erfrischung. Dabei gibt es auch Restaurants, die durch eine Straße getrennt sind.

Ausgangspunkt des Kinozuges ist die Croisette. Kinozug ist von den schon legendären Filmfestspielen abgeleitet.

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 93. Sehenswürdigkeiten, 94. Citytours / Stadtrundfahrten, Allgemeines, Frankreich |