Nordic Hotel Lübecker Hof, Stockelsdorf

2018

Dort, wo früher die Gastätte „Landgraben“ stand, hat die Hotelkette „Best Western“ vor den Toren Lübeck das „Nordic Hotel Lübecker Hof“ gebaut. Ein strategisch wichtiger Platz in Stockelsdorf, stand doch früher für die Zollabgaben gegenüber die Zollscheune . 

Das Hotel ist sauber und hell. Kritik gilt der Parksituation: Es gibt ein Parkhaus, aber das Hotel nimmt keine Reservierungen dafür vor. Erst bei Ankunft kann der Reisende die Situation klären, ob er in der Garage parken kann oder ob er sich in den Nebenstraßen eine Parkmöglichkeit am Straßenrand suchen muss. Eine unbefriedigende Situation.

Frühes Reservieren ist zudem kein Garant dafür, dass man das beste oder zumindest ein gutes Zimmer bekommt. Ich reservierte 3 Monate vorher und man wies mir das lauteste Zimmer des Hotels direkt an der vielbefahrenen Hauptkreuzung des Ortes zu. Auf Protest bekam ich dann ein ruhigeres Zimmer mit Blick ins Grüne – denn das Hotel war bei weitem nicht ausgebucht. Solche Fauxpas schreien nach Minuspunkten und sorgen für Unmut.

Das Frühstück war in Ordnung. Es war alles da.

Die Preise:   Übernachtung 89 €, Frühstück 13,50 € und Garage 9 €.

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: Allgemein, Allgemeines, Deutschland, Hotels |