Beiträge zu '92. Tagungshotels'

World Hotels eröffnet 6 neue Hotels

2019

WorldHotels hat sechs neue Hotels eröffent: Vom Boutique-Retreat auf Bali, bis hin zum Luxushotel in Miami Beach – die neuen WorldHotels wollen „authentische Erlebnisse für Freizeit- und Geschäftsreisende“ bieten, schreibt das Internetportal “Tageskarte”.

Die Hotels:

Les Jardins du Faubourg, Paris, Frankreich

Dieses luxuriöse Hotel mit entspannter Atmosphäre bietet klassisches Pariser Design mit einem zeitgenössischen Touch. Es ist nur einen Katzensprung vom Place de la Concorde, nur wenige Gehminuten vom glamourösen Modeviertel Faubourg Saint Honoré und fünfzehn Minuten zu Fuß von den Champs-Élysées entfernt. Zur Ausstattung gehört ein 400 Quadratmeter großes Spa mit Sauna, Massageräumen und Hallenbad. Das Hotel gehört zur WorldHotels Luxury Collection. Diese Kollektion beinhaltet berühmte Häuser mit außergewöhnlichem Charakter, die in ihrer Region als lokale Wahrzeichen gelten.

Die folgenden Hotels gehören zur WorldHotels’ Elite Collection. Diese Kollektion beinhaltet gehobene Hotels, die für ihren herausragenden Service und Ausstattung bekannt sind.

Eden Roc Miami Beach, Miami Beach, USA

Eden Roc Miami Beach verfügt über 415 geräumige Gästezimmer mit großen Balkonen mit Blick auf das Meer oder die Skyline von Miami Beach. Drei verschiedene Pools, modernes Design. zwei preisgekrönte Restaurants und ein Spa- und Fitnesscenter lassen keine Wünsche offen.

Seres Springs Resort & Spa, Singakerta, Indonesia

Umgeben von Palmen und Reisfeldern am Stadtrand von Ubud, bietet dieses elegante Fünf-Sterne-Resort Ausblicke auf den Vulkan Agung und liegt eine halbe Autostunde von den schönen Stränden Balis entfernt. Eine Mischung aus balinesischer Architektur und zeitgenössischem Design schafft ein entspanntes, aber schickes Ambiente. Die Gäste entspannen im Infinity-Pool oder bei einem Besuch des vierstöckigen Spa, das mit einem natürlichen Quellbecken ausgestattet ist.

LN Gartenhotel Nansha, Guangzhou, China

Das LN Garden Hotel Nansha liegt inmitten einer Parklandschaft mit Blick auf die Mündung des Zhujiang River und verbindet traditionelles kantonesisches Design mit zeitgenössischer Raffinesse. Das Prunkstück des Hotels ist der riesige Infinity-Pool, zusätzlich gibt es ein beheiztes Innen- und Außenbecken, ein Fitnessstudio und einen Tennisplatz. Chinesische und westliche Gaumen werden in sechs thematischen Restaurants und Bars gut versorgt, während erstklassige Arbeitsbereiche in privaten Gärten diskret versteckt sind.

Die folgenden Hotels gehören zur Distinctive Collection von WorldHotels. Die Distinctive Collection hat Hotels und Resorts im Programm, die Erlebnisse an den beliebtesten Orten der Welt bieten.

SenS Hotel & Spa Konferenz Ubud Town Centre, Gianyar, Indonesien

Nur zehn Minuten zu Fuß vom Königspalast entfernt, liegt dieses Designer-Boutique-Hotel im Herzen von Ubud in Laufweite von Geschäften, Kunstgalerien, Restaurants und Cafés. Das luxuriöse Hotel verbindet balinesische Architektur mit zeitgenössischen Akzenten und bietet Annehmlichkeiten für Freizeit- und Geschäftsreisende. Die Highlights der 90 Hotelzimmer und sechs Premium-Zimmer sind die großen Kunstwerke an den Wänden. Zusätzlich verfügen die Zimmer über verglaste Badezimmer, Minibars und Wi-Fi.

Linden Row Inn, Virginia, USA

Das historische Boutique Hotel mit 70-Zimmern befindet sich im Herzen der Innenstadt von Richmond, nur wenige Minuten von allen wichtigen Attraktionen im Capitol entfernt. Das Hotel ist im National Register of Historic Places eingetragen und besteht aus sieben Reihenhäusern, die Mitte des 19. Jahrhunderts gebaut und im Laufe der Jahre sorgfältig restauriert wurden. Viele der Gästezimmer und Salonsuiten sind mit Antiquitäten aus dem 18. Jahrhunderts ausgestattet.

Ein Tipp von top-hotels-und-restaurants.de: Wer auf Reisen auch gut aussehen möchte und Hamburg streift, sollte einen Termin bei Eva’s Concept zum Remodeling Face vereinbaren. In 90 Minuten mit Hautpflege Fältchen und Falten reduzieren.

Wo gibt es Remodeling Face und Lotion P50 von Biologique Recherche:
Bei Evas Concept –
Ihre Welt der Schönheit
20146 Hamburg
Rothenbaumchaussee 22
Nähe Dammtor

Termine unter Tel. 040/44 50 6998
www.evas-concept.de
www.facebook.com/evas.concept

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 5. Wellness-Hotels, 92. Tagungshotels, 93. Sehenswürdigkeiten, Allgemein, Allgemeines, Biologique Recherche Deutschland, Biologique Recherche Hamburg, Deutschland, Europa, Lotion P50, Remodeling Face, Remodeling Face, Weltweit |

Sushi mit Ausblick auf die Alster: Neue Rooftop-Bar im Le Méridien Hamburg

2019

Sushi mit Ausblick: Neue Rooftop-Bar im Le Méridien Hamburg

Das Le Méridien Hamburg hat einen Erweiterungsbau eröffnet, der sich über 900 Quadratmeter auf vier Etagen erstreckt. Neben zwölf Tagungs-, Konferenz- und Veranstaltungsräume sowie einem vier Meter hohen Ballsaal beherbergt er auch die neue, zweistöckige „Heritage Bar” samt Außenterrasse und herrlichem Blick auf die Außenalster.

Der Neubau ist direkt mit dem bestehenden Hotelgebäude verbunden, verfügt aber zusätzlich über einen separaten Eingang. Die Innenarchitektur der Bar wurde von Florian Kienast und seinem Team von Formwænde gestaltet, das bereits für das „Heritage Restaurant“ im Le Méridien Hamburg verantwortlich zeichnete.

Das Le Méridien Hamburg hat einen Erweiterungsbau eröffnet, der sich über 900 Quadratmeter auf vier Etagen erstreckt. Neben zwölf Tagungs-, Konferenz- und Veranstaltungsräume sowie einem vier Meter hohen Ballsaal beherbergt er auch die neue, zweistöckige „Heritage Bar” samt Außenterrasse und herrlichem Blick auf die Außenalster.

Der Neubau ist direkt mit dem bestehenden Hotelgebäude verbunden, verfügt aber zusätzlich über einen separaten Eingang. Die Innenarchitektur der Bar wurde von Florian Kienast und seinem Team von Formwände gestaltet, das bereits für das „Heritage Restaurant“ im Le Méridien Hamburg verantwortlich zeichnete.

Ein Tipp von top-hotels-und-restaurants.de für einen gelungenen Abend: Wer auch gut aussehen möchte, sollte einen Termin bei Eva’s Concept zum Remodeling Face vereinbaren. In 90 Minuten mit Hautpflege Fältchen und Falten reduzieren.

Wo gibt es Remodeling Face und Lotion P50 von Biologique Recherche:
Bei Evas Concept –
Ihre Welt der Schönheit
20146 Hamburg
Rothenbaumchaussee 22
Nähe Dammtor

Termine unter Tel. 040/44 50 6998
www.evas-concept.de
www.facebook.com/evas.concept

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 6. Cafés/Bistros, 92. Tagungshotels, 93. Sehenswürdigkeiten, 94. Citytours / Stadtrundfahrten, Allgemein, Allgemeines, Biologique Recherche Deutschland, Biologique Recherche Hamburg, Deutschland, Europa, Hotels, Lotion P50, Remodeling Face, Restaurants |

Hotel Sheraton Grand Tbilisi Metechi Palace, Tiflis/Georgien

2019

Sheraton Hotels & Resorts hat nach einer Komplettrenovierung das Sheraton Grand Tbilisi Metechi Palace in der georgischen Hauptstadt Tiflis nun der Öffentlichkeit vorgestellt, meldet die IT-Plattform “Tageskarte”. „Nach der beeindruckenden Verwandlung dieses bekannten Hauses sind wir stolz darauf, das Sheraton Grand Tbilisi Metechi Palace nun in diesem Premiumsegment zu platzieren“, so John Licence, Vice President Premium und Select Brands Europa bei Marriott International. „Die Umwandlung in ein Sheraton Grand stellt den Beginn einer neuen Ära für das renovierte Haus dar, das auch künftig seinen Ruf als renommierter Ort für Treffen aller Art in Tiflis pflegen wird.“

Das im historischen Zentrum von Georgiens Hauptstadt gelegene Sheraton Grand Tbilisi Metechi Palace befindet sich wenige Autominuten von der Altstadt entfernt in der Nähe der historischen Festung Nariqala, des Präsidentenpalasts, des Botanischen Gartens und anderer kultureller Sehenswürdigkeiten.

Die insgesamt 220 Zimmer und Suiten prägen modernes Design und ein Interieur in Pastelltönen. Hinzu kommen Aufnahmen eines georgischen Fotografen. Die Zimmer geben den Blick auf die architektonischen Wahrzeichen von Tiflis, die Altstadt, den Fluss Kura sowie eine Bergkette frei. Das Hotel verfügt zudem über eine Sheraton Club Lounge.

Das kulinarische Angebot des Hotels steht ganz im Zeichen der neuen Sheraton-Markenpositionierung. Das ganztägig geöffnete Feast bietet internationale und lokale Spezialitäten. Darüber hinaus gibt es eine Bar namens Craft House, die Wine Library und ein Dachterrassen-Restaurant, das mediterrane Fusionsküche bietet. In der Lobby-Lounge werden zusätzlich rund um die Uhr Snacks und Cocktails gereicht.

Ein Tipp von top-hotels-und-restaurants.de: Wer auf Reisen auch gut aussehen möchte und Hamburg streift, sollte einen Termin bei Eva’s Concept zum Remodeling Face vereinbaren. In 90 Minuten mit Hautpflege Fältchen und Falten reduzieren.

Wo gibt es Remodeling Face und Lotion P50 von Biologique Recherche:
Bei Evas Concept –
Ihre Welt der Schönheit
20146 Hamburg
Rothenbaumchaussee 22
Nähe Dammtor

Termine unter Tel. 040/44 50 6998
www.evas-concept.de
www.facebook.com/evas.concept

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 1. Fluglinien, 5. Wellness-Hotels, 92. Tagungshotels, 93. Sehenswürdigkeiten, Allgemein, Allgemeines, Biologique Recherche Deutschland, Biologique Recherche Hamburg, Deutschland, Lotion P50, Remodeling Face, Weltweit |

Hotel / Restaurant Atlantic Grill & Health, Hamburg

2019

Das altehrwürdige Hotel „Atlantic” an der Hamburger Außenalster präsentiert ein neues Restaurant: Das Atlantic Grill & Health, mit offener Showküche, wird geleitet von Küchenchef Christian Michel, der zuvor in der Mannschaft von Dieter Müller an Bord der MS Europa für das Gourmet-Restaurant zuständig war. Das meldet das IT-Portal “Tageskarte”

Ein eigener Restauranteingang direkt neben dem Haupteingang des Hotels Atlantic führt ins neue Atlantic Grill & Health. Die stilvollen Holzvertäfelungen und Leder-Lounge-Möbel im maritimen Blauton unterstreichen die Verbindung des denkmalgeschützten Hotels zur Hansestadt und zu der einzigartigen Hafenhistorie.

Franco Esposito, Geschäftsführender Direktor des Hotel Atlantic, sagte anlässlich der Eröffnung: „Mit dem Atlantic Grill & Health setzen wir Akzente, die lokalen wie internationalen Gästen einen bewussten und kreativen Genuss bieten. Neben dem Kulinarischen steht unser neues Restaurant für hanseatische Lebensart und norddeutsche Leichtigkeit.“
 
Das Grill & Health-Gastronomiekonzept ist ein wesentlicher Bestandteil der „Healthy Lifestyle“-Philosophie der Broermann Health & Heritage Hotelgruppe, der das Atlantic angehört. Die Verbindung von Qualität, bewusstem Genuss und Wohlfühlflair ist bereits seit dem Herbst 2017 in der ebenfalls zur Hotelgruppe gehörenden Villa Rothschild in Königstein im Taunus erfolgreich. In Hamburg wurde das Konzept individuell für das Atlantic und den hanseatischen Markt adaptiert.
 
Für die kreative Kulinarik im Atlantic Grill & Health zeichnet Küchenchef Christian Michel verantwortlich. Der 35-jährige Koch und Betriebswirt stammt aus Hadamar nahe Limburg an der Lahn (Hessen) und gehört seit dem 1. Oktober 2018 zum Team des Fünf-Sterne-Hotels an der Alster. Vorher war er in der Mannschaft von Sternekoch Dieter Müller an Bord der MS Europa tätig und dort für das Gourmetrestaurant zuständig. Seine Küchenchef-Stationen zuvor waren das Restaurant Emiko mit japanischer Küche im Louis Hotel München sowie das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant & Tagesbar Schwarzreiter im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski, ebenfalls in München.
 
Christian Michel hat auch die Speisekarte für das Grill & Health entwickelt, auf der sich Gerichte wie Saibling vom Plöner See, Roastbeef vom Norddeutschen Weiderind, Superfood Salat, Dinkel-Spargel-Risotto oder ein veganer Cheesecake mit Quinoa-Zartbitter-Crisps finden. Regionalität und Nachhaltigkeit spielen eine zentrale Rolle. So stammt zum Beispiel das Weidehuhn von einem Familienbetrieb bei Uelzen, der Fisch vom Plöner See, Gemüse aus Hamburger Bauerngärten. Weine und Spirituosen werden von Spitzenerzeugern aus Deutschland geliefert, wie Schloss Vaux im Rheingau oder Weingut Schwane in Franken. Gerichte kosten zwischen 12 und 37 Euro. Ab Mai ist das Restaurant Atlantic Grill & Health auch mittags geöffnet.
„Das Atlantic Grill & Health steht auch für ‚Soul‘, für Essen mit Spaß, das der Seele guttut“, sagt Christian Michel. „Wir setzen auf frische, saisonale Produkte aus der Region, hervorragende Gerichte vom Grill, wollen Neues ausprobieren und unser kulinarisches Angebot stetig spannend weiterentwickeln.“

„Wir möchten das Atlantic Grill & Health zu einem Lieblingsrestaurant der Gäste machen“, bringt Küchenchef Christian Michel die Ambition des Teams und des neuen Gastronomiekonzepts an der Alster auf den Punkt.
 Das Atlantic Grill & Health hat ab sofort täglich ab 17 Uhr geöffnet, montags bis samstags bis 23 Uhr und sonntags bis 22:30 Uhr. Die Öffnungszeiten ab 19. April sind wie folgt:

Montag – Freitag: 12:00 – 23:00 Uhr 
Samstag: 12:30 – 23:00 Uhr
Sonntag: 12:30 – 22:30 Uhr

Ein Tipp von top-hotels-und-restaurants.de: Wer nicht nur qualitativ gut essen möchte, sonder auch gut aussehen möchte, sollte einen Termin bei Eva’s Concept zum Remodeling Face vereinbaren. In 90 Minuten mit Hautpflege Fältchen und Falten reduzieren.

Wo gibt es Remodeling Face und Lotion P50 von Biologique Recherche:
Bei Evas Concept –
Ihre Welt der Schönheit
20146 Hamburg
Rothenbaumchaussee 22
Nähe Dammtor

Termine unter Tel. 040/44 50 6998
www.evas-concept.de
www.facebook.com/evas.concept

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 92. Tagungshotels, Allgemein, Allgemeines, Biologique Recherche Deutschland, Biologique Recherche Hamburg, Deutschland, Europa, Hotels, Lotion P50, Remodeling Face, Restaurants |

Ruby Hotel “Resident Rooms”, Köln

2019

Auf die für 2020 geplante Eröffnung am Kölner Hohenzollernring folgt 2022 bereits der zweite Standort der Ruby Gruppe in Köln: Und das mitten im Szene-Viertel Ehrenfeld. Das meldet die Online-Plattform “Tageskarte“. Zusammen mit der Metropol Immobiliengruppe entstehen am Ehrenfeldgürtel 125 insgesamt rund 165 Zimmer mit angrenzenden Co-Working Spaces.

Der neue Ruby Standort ist gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden. Mit dem S-Bahnhof Ehrenfeld vor der Tür, besteht außerdem eine direkte Verbindung zum Kölner Messegelände, zum Hauptbahnhof sowie zum Flughafen Köln/Bonn. 

Für längere Aufenthalte bietet das neue Ruby Hotel ‚Resident Rooms‘, die mehr Zimmerfläche, einen zusätzlichen Schrank und einen Kühlschrank bieten. Statt der in Long-Stay-Konzepten typischen Kitchenette verfügen die Resident Rooms über Anschluss an einen voll ausgestatteten Co-Cooking und Co-Dining Bereich.

„Unsere Langzeitgäste schätzen den Anschluss an eine lokale Community von Gleichgesinnten. Und neue Kontakte entstehen bekanntlich leichter beim Kochen und gemeinsamen Essen“, so betont das Ruby-Management. Ruby nennt sein neuartiges Angebot ‚Ruby Places‘, und überträgt damit erstmals den Co-Living-Ansatz der Sharing Economy auf das Extended-Stay-Segment.

Auf jeder Etage finden Gäste außerdem in einer ‚Galley‘ genannten Kleinküche neben gratis Heißgetränken einen Automaten mit Snacks sowie eine Bügelstation inklusive Waschmaschine und Trockner. Bei Aufenthalten ab einer Woche bieten die sogenannten Resident Rates Preisvergünstigungen, die nach Aufenthaltsdauer gestaffelt sind. 

Kombination mit Co-Working

Neben den Extended-Stay-Zimmern entstehen in dem neuen Projekt in Ehrenfeld ebenfalls Co-Working Spaces auf knapp 2.500 m². Bei der Gestaltung der Ruby Workspaces kommt es den Machern von Ruby darauf an, dass diese sich nicht wie konventionelle Büros anfühlen, sondern zu einem zweiten Zuhause für die Mieter werden. Die Gestaltung erinnert daher eher an ein Boutiquehotel.

Regelmäßig finden zudem kulinarische Events und Konzerte statt. „Der perfekte Ort zum Arbeiten ist für uns ein Ort, an dem es um mehr als Arbeit geht. Ein Ort, der dich mit Gleichgesinnten verbindet. An dem man sich gut fühlen kann und gut aufgehoben ist“ erläutert Michael Struck Rubys Co-Working Produkt. Das Preiskonzept ist bewusst einfach gehalten: Bereits inkludiert sind Highspeed-WiFi, ein Druckkontingent, ein Empfangs- und Concierge-Service sowie eine kostenfreie Getränkeauswahl. Außerdem umfasst die Pauschale ein Stundenkontingent für die Nutzung der multifunktionalen Event– und Meetingräume.

Lean Luxury Philosophie

„Bei Ruby bedeutet Luxus lässiger Komfort und intuitives Design, inspirierende Menschen, ein Umfeld mit Ecken und Kanten und die Freiheit jeden Aufenthalt einzigartig zu machen“, erklärt Gründer und CEO Michael Struck die Philosophie der Gruppe. „‘Lean‘ steht dabei für die Fähigkeit Großes aus kleinen Flächen zu machen, die Prozesse hinter den Kulissen schlank zu halten und nicht für Dinge bezahlen zu müssen, die man nicht braucht.“

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 92. Tagungshotels, Allgemein, Allgemeines, Deutschland, Europa, Hotels, Restaurants |

Hotel Casa Cook, Ibiza

2019

Mit dem Casa Cook Ibiza eröffnet Thomas Cook im Sommer 2019 das vierte Haus seiner Lifestyle-Hotelmarke Casa Cook. Das teilt das Internetportal “Tageskarte” mit. Das Adults-only-Hotel mit insgesamt 139 Zimmern liegt in Cala Gracio, einer ruhigen Bucht bei San Antonio. Neben 116 Doppel- und zehn Superior-Zimmern verfügt das Casa Cook Ibiza über eine private Villa mit vier Schlafzimmern und Pool, sechs Zimmer mit eigenen Swim-Up-Pools und drei Penthouse-Suiten mit großen Terrassen und beeindruckendem Panoramablick aufs Meer.

Mit dem Casa Cook Ibiza setzt Thomas Cook das preisgekrönte Designkonzept der 2016 gegründeten Hotelmarke fort. Dafür hat das Unternehmen die Architekten Miguel Garcia Quetglas und Andres Garcia Castiella engagiert, zu deren Projekten einige der bekanntesten Locations Ibizas gehören, darunter das Pikes Hotel, das Café del Mar sowie die Clubs DC10, Amnesia und Es Paradis.

Das Casa Cook Ibiza präsentiert sich als stylishes Hideaway. Neben der ruhigen Lage sollen vor allem das Design und das handgefertigte Interieur entspannte Wohlfühlatmosphäre schaffen. Dabei verbindet das Haus Minimalismus mit mediterranem Lebensgefühl und fügt sich perfekt in die Landschaft ein. Ein Mix aus Beton- und Holzschutzwänden sorgt für spannende Kontraste zwischen Licht und Schatten und schafft zugleich lauschige Ecken. Die Zimmerausstattung spiegelt die lokale Umgebung wider, die Zimmer verfügen über große Fenster und Balkone oder Terrassen. Beim Dekor setzt das Casa Cook Ibiza auf Naturmaterialien wie Rattan, gebeizte Eiche, Altholz und Beton, aufgelockert durch Palmen und einheimische Gewächse.

Für das leibliche Wohl der Gäste wird in zwei Restaurants gesorgt. Eines davon bietet eine Auswahl gesunder Gerichte, das andere Restaurant serviert lokal inspirierte Küche mit wechselnden Angeboten.

Entspannung und Ruhe verspricht eine Yoga-Session. Alternativ können Gäste am 50-Meter-langen Pool – einem der größten der Insel – relaxen oder ihre Bahnen ziehen.

Das Casa Cook-Konzept wurde 2016 eingeführt, um im Sinne der Thomas Cook-Unternehmensstrategie, bei der profitables Wachstum und ein differenziertes Produktportfolio im Fokus stehen, eine neue Kundengeneration anzusprechen. Das erste Hotel im Portfolio wurde 2016 auf Rhodos eröffnet, das zweite Haus im vergangenen Sommer auf Kos. Im Mai 2019 eröffnet in Chania auf Kreta das erste Casa Cook für Familien. Seit Einführung der Marke waren rund 80 Prozent der deutschsprachigen Casa Cook-Gäste Erstkunden bei Thomas Cook.

Im Jahr 2017 gewann das Casa Cook Kos sechs Auszeichnungen bei den Hotel Design Awards, darunter den Preis als bestes Hotel und den Sonderpreis für die beste Gesamtnote. Das Casa Cook Rhodes wurde für das beste Hotelrestaurant und die beste Suite bei den Ahead Awards ausgezeichnet. Im Juni 2017 erhielt das Casa Cook Rhodes das Zertifikat für Exzellenz von Trip Advisor.

Casa Cook ist eine der acht eigenen Hotelmarken von Thomas Cook, zu denen auch die Sentido Hotels & Resorts gehören sowie die Erwachsenenhotels von Sunprime, die erst im Frühjahr 2018 eingeführte Marke Cook’s Club, die einen lässigen, urbanen Lifestyle am Strand für Millennials bietet, die Aldiana Club Resorts sowie die Premium-Familienresorts von Sunwing und die Marken SunConnect und smartline.

Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. Die Thomas Cook GmbH deckt in Deutschland den gesamten Bereich touristischer Leistungen für verschiedene Zielgruppen ab. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook Signature, Öger Tours, Bucher Reisen und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken. Die Ferienfluggesellschaft Condor gehört ebenfalls zum Thomas Cook-Konzern.

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 91. Golf-Hotels, 92. Tagungshotels, Allgemein, Allgemeines, Europa, Restaurants, Spanien |

Hotel “Alex Lake Zürich”, Zürich

2019

Im Frühsommer soll direkt am Zürichsee das Luxushotel „Alex Lake Zürich“ eröffnen. Voraus gingen über vier Jahre, um das ehemaligen Hotel “Alexander” in Thalwil umzubauen, heißt es auf der Plattform “Tageskarte”. Die Luxusgruppe Campbell-Gray-Hotels mit Sitz in London wird das Haus mit 44 Zimmern und Suiten direkt am Seeufer betreiben.

Campbell Gray zählt derzeit fünf weitere Hotels in Beirut, Malta, Bahrain, Schottland und Liberia zum Portfolio. Die Herberge in Thalwil ist das erste Haus der Gruppe deutschsprachigen Raum. Das neue Boutique-Luxushotel am Westufer des Schweizer Sees bietet laut Tageskarte auf fünf Stockwerken modernes architektonisches Design aus Stein und Glas.
Dazu kommt laut Tageskarte ein Wellness-Bereich mit direktem See-Zugang, inklusive Sauna, Dampfbad, Pool, Ruheräumen und Spa-Behandlungen. Gäste können ferner die eigene Yacht nutzen oder nehmen verschiedene Wassersport-Aktivitäten war.
Herzstücke des Hotels sollen ein Restaurant und eine Bar sein. Die moderne und anspruchsvolle Inneneinrichtung wird durch eine Terrasse am Wasser, mit spektakulärem Blick auf den See, ergänzt. Gegrilltes Fleisch und Fisch werden mit den Salaten und Gemüse zu einem leichten, gesunden und schönen Speisenangebot kombiniert, sagen die Macher. Der Fokus soll dabei auf qualitativ hochwertigen, lokal bezogenen, saisonalen Produkten liegen.
Der Weinkeller wird sowohl bekannte Tropfen als auch zeitgenössische Produzenten aus der ganzen Welt präsentieren und gleichzeitig den Schwerpunkt auf die lokalen Weine aus der Schweiz legen. Die Hotelgäste nutzen dazu auch eine Lobby-Lounge mit offenem Kamin, die sich an die Bar anschließt. Die Inneneinrichtung, besteht aus natürlichen Materialien aus Stein und Holz sowie warmen, komfortablen Möbeln.
Die Hoteldirektion soll Olivier Gerber übernehmen. Der gebürtige Zürcher arbeitete zuvor als Director of Sales & Marketing im Badrutt’s Palace Hotel, St. Moritz. Davor betreute er als General Manager die Eröffnung des 4-Sterne-Hotels Marktgasse in Zürich. Alan O’Dea, Managing Director von Campbell Gray Hotels, sagt dazu in einer Pressemitteilung: „Wir freuen uns sehr, dass Olivier das ‘Alex’ als General Manager unterstützt und die Markteinführung in diesem Frühjahr überwacht. Wir haben uns gefreut, dass ein Zürcher, der den Hotelmarkt hier wirklich in- und auswendig kennt, ins Team aufgenommen wurde.“

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 92. Tagungshotels, Allgemein, Allgemeines, Europa, Hotels, Restaurants, Schweiz |

Hotel Steigenberger, Hamburg

2018

Kommen Sie mit uns in Weihnachtsstimmung!” So wirbt das Steigenberger Hotel Hamburg. Das Versprechen: Es duftet es schon ganz weihnachtlich nach heißem Glühwein und würzigem Lebkuchen. “Wir möchten Ihre Sinne auf eine Geschmacksreise schicken und Sie auf die Weihnachtszeit einstimmen.” Deshalb begrüßt das Team des Bistro am Fleet die Gäste zum Start der kalten Jahreszeit mit einer neu kreierten Speisekarte. Angeboten werden zeitlose Klassiker wie Gänsebraten oder herzhaftes Confit der Ente, allerdings modern interpretiert, verspricht das Hotel. Und all das im romantisch schönen Ambiente unseres Bistros.

Gans Genüsslich

Ab dem Martinstag bis zum 23. Dezember bietet das Hotel  im Bistro am Fleet knusprig gebratene Gänseim Menü inkl. 1 Glas Rotwein an. Das 2-Gang-Menü 38 € pro Person

Gerne sendet das Hotel auch die komplette Speisekarte inklusive Kennzeichnung der Hauptallergene per E-Mail zu.

Bereits ab 26. November heißt es zum zweiten Mal “Steigenberger goes Weihnachtsmarkt”. An dem Marktstand vor dem Hotel im festlich geschmückten Fleethof werden Glühwein und Apfelpunsch umgeben vom hanseatischen Weihnachtsflair angeboten.

Ein Tipp von top-hotels-und-restaurants.de:

Sie wollen Ihrer Haut eine besondere Pflege gönnen? Dann vereinbaren Sie einen Termin bei

Evas Concept
Der französische Beautystyle
20146 Hamburg
Rothenbaumchaussee 22
Nähe Dammtor/Congress Center Hamburg (CCH)

Dort finden sie auch Lotion P 50 von Biologique Recherche und Remodeling Face.
Tel. 040/44 50 6998
www.evas-concept.de

Wir sind auch auf Facebook

www.facebook.com/evas.concept

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 4. Advent/Silvester, 5. Wellness-Hotels, 6. Cafés/Bistros, 92. Tagungshotels, Allgemein, Allgemeines, Biologique Recherche Deutschland, Deutschland, Europa, Hotels, Lotion P50, Remodeling Face, Remodeling Face, Restaurants |

Hotel Azimut Ost, München

2018

Dieses Hotel liegt nur 3 km von der Messe München entfernt und bietet schallisolierte Zimmer mit kostenfreiem WLAN, eine 24-Stunden-Rezeption sowie eine Tiefgarage. Die Münchner Innenstadt erreichen Sie nach 5 km.

Das ruhig gelegene AZIMUT Hotel Munich verfügt über geräumige Zimmer mit einem Flachbild-TV, einem Sessel und einer Minibar.

 

Das Frühstücksbuffet ist nicht so üppig, aber ausreichend. Der S-Bahnhof München-Berg am Laim ist 1,5 km vom AZIMUT Hotel Munich entfernt. Zum Münchner Hauptbahnhof fahren Sie mit der S-Bahn 15 Minuten. Die Münchner Innenstadt erreichen Sie mit dem Bus nach 25 Fahrminuten.

 

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 92. Tagungshotels, Allgemein, Allgemeines, Deutschland, Hotels |

Restaurant Boulevard Grand Elysee, Hamburg

2016

Restaurant Boulevard Grand Elysee, Hamburg: Es ist immer noch ein angenehmer Platz fuer eine Pause. Im Foyer kann man gut das Hotel ueberblicken und speisen. Es ist aber nicht guenstig.

Glas Cremont Rose 7,50 Euro, Flasche Rieslaing vollrads Kabinet (o,7 l) 33 Euro, Beef-Burger 14 Euro und Boulevard Tapas 13,50 Euro.

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 6. Cafés/Bistros, 92. Tagungshotels, Allgemein, Allgemeines, Deutschland, Hotels, Restaurants |