Frühstück in der Deutschen Bahn von Hamburg nach Düsseldorf

2010

Frühstück in der Deutschen Bahn von Hamburg nach Düsseldorf: Ein Frühstück in der Deutschen Bahn ist immer eine unsichere Sache: Manchmal bekommt man guten Service und frische Produkte, ein andermal fehlt die Bedienung und es gibt nur Tiefgefrorenes oder Fertigprodukte aus der Tüte. Auf der Fahrt von Hamburg nach Düsseldorf am 28. Januar 2010 morgens um 4.35 Uhr hatte ich eine gute Crew erwischt. Als ich gegen 6.30 Uhr in den Speisewagen kam, wurde ich freundlich begrüßt und wurde schnell und freundlich bedient. Es war ein Team der schweizerischen SBB. Es gab eine Frühstückskarte, die für jeden Geschmack etwas enthielt: Süßes oder herzhaftes Frühstück mit Gebäck und verschiedenen Getränken.
Das Schöne dabei: Mit dem Frühstück wurde ein Getränk serviert und ein zweites später hinterher.
Die Preise: Das Gourmet-Frühstück (reichlich mit Käse, Schinken und Orangensaft sowie Konfitüre und Honig) kostet 13,55 Euro, das Express-Frühstück (ohne mit Käse, Schinken und Orangensaft) kostet 9,75 Euro und das Wellness-Frühstück (mit Konfitüre, Müsli und Joghurt) 12.50 Euro.
Ein gelungener Auftakt für einen Tag voller Geschäftstermine.

Frühstück in der
Deutschen Bahn
von Hamburg nach Düsseldorf

Sie wollen gut aussehen. Ein Tipp: Termin bei Evas Concept zum Remodeling Face vereinbaren.
In 90 Minuten Fältchen und Falten reduzieren und Sie können strahlen.

Wo gibt es Biologique Recherche Remodeling Face:
20146 Hamburg
Rothenbaumchaussee 22
Evas Concept –
Ihre Welt der Schönheit
Der französische Beautystyle
Tel. 040/44 50 6998
www.evasconcept.de

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 6. Cafés/Bistros, Allgemeines, Deutschland, Restaurants |