Beiträge zu '93. Sehenswürdigkeiten'

Marina / Sportboothafen Maasholm

2019

Der moderne Sportboothafen/Marina Maasholm liegt geschützt unweit der Schleimündung zur Ostsee und ist das ideale Sprungbrett für einen Törn in die Schlei bis Schleswig oder in die Dänische “Südsee”. Beides ist sehr attraktiv.

Geboten wird alles, was von und in einem modernen Sportboothafen erwarten werden kann:
• 450 Liegeplätze mit Strom und Wasseranschluss
Vollständig erneuerte, modernste Sanitäranlagen mit Fußbodenheizung
• Slipbahn
• Bootswerft und Motorenservice
• Schiffsausrüstung und Bootsshops
• Fischereihafen mit Rettungskreuzer der DGzRS
• Fischräucherei, Supermarkt und Bäcker
• Imbissstuben und gepflegte Gastronomie
• direkt am Ortszentrum gelegen

Vor allem die Sanitäranlagen inklusive Duschen sind gepflegt und ausreichend (Karte beim Hafenmeister gegen rückzahlbares Pfand holen). Wir gehen immer zuerst zum legendären Imbiss der Fischräucherei Petersen im Hafen. Dort wird alles frisch gemacht. Danach zum Eisstand im Hafen. Die Inhaberin macht das italienische Eis selbst und gut.

Und zum Abend geht es ins Restaurant “Tonne 15“. Im Restaurant Tonne 15 in Maasholm empfängt das Ehepaar Christine und Markus Ludwig die Gäste. Markus Ludwig ist Küchenchef und Christine Ludwig hat die Leitung im Servicebereich.

Von 8.00 bis 11.00 Uhr können Sie ausgiebig frühstücken. Von 11.30 bis 21.30 Uhr ist dann die Küche durchgehend geöffnet. Fisch in allen Variationen, aber auch diverse Fleischgerichte, wie z.B. hausgemachtes Sauerfleisch fehlen nicht auf der Karte. Eine besondere Empfehlung des Küchenchefs ist der Matjes mit Mango-Chilli-Chutney. Wir haben zwar nicht alles getestet, aber alles, was wir bestellten, war lecker und selbstgemacht.

Außerdem: Nachmittags können aus der Kuchenkarte Torten, Waffeln oder Windbeutel-Variationen gewählt werden.

Maasholm ist für uns immer einen Anlauf wert.

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 93. Sehenswürdigkeiten, Allgemein, Allgemeines, Deutschland, Europa, Restaurants, Segeln Ostsee und Marinas, Segeln und gute Marinas |

World Hotels eröffnet 6 neue Hotels

2019

WorldHotels hat sechs neue Hotels eröffent: Vom Boutique-Retreat auf Bali, bis hin zum Luxushotel in Miami Beach – die neuen WorldHotels wollen „authentische Erlebnisse für Freizeit- und Geschäftsreisende“ bieten, schreibt das Internetportal “Tageskarte”.

Die Hotels:

Les Jardins du Faubourg, Paris, Frankreich

Dieses luxuriöse Hotel mit entspannter Atmosphäre bietet klassisches Pariser Design mit einem zeitgenössischen Touch. Es ist nur einen Katzensprung vom Place de la Concorde, nur wenige Gehminuten vom glamourösen Modeviertel Faubourg Saint Honoré und fünfzehn Minuten zu Fuß von den Champs-Élysées entfernt. Zur Ausstattung gehört ein 400 Quadratmeter großes Spa mit Sauna, Massageräumen und Hallenbad. Das Hotel gehört zur WorldHotels Luxury Collection. Diese Kollektion beinhaltet berühmte Häuser mit außergewöhnlichem Charakter, die in ihrer Region als lokale Wahrzeichen gelten.

Die folgenden Hotels gehören zur WorldHotels’ Elite Collection. Diese Kollektion beinhaltet gehobene Hotels, die für ihren herausragenden Service und Ausstattung bekannt sind.

Eden Roc Miami Beach, Miami Beach, USA

Eden Roc Miami Beach verfügt über 415 geräumige Gästezimmer mit großen Balkonen mit Blick auf das Meer oder die Skyline von Miami Beach. Drei verschiedene Pools, modernes Design. zwei preisgekrönte Restaurants und ein Spa- und Fitnesscenter lassen keine Wünsche offen.

Seres Springs Resort & Spa, Singakerta, Indonesia

Umgeben von Palmen und Reisfeldern am Stadtrand von Ubud, bietet dieses elegante Fünf-Sterne-Resort Ausblicke auf den Vulkan Agung und liegt eine halbe Autostunde von den schönen Stränden Balis entfernt. Eine Mischung aus balinesischer Architektur und zeitgenössischem Design schafft ein entspanntes, aber schickes Ambiente. Die Gäste entspannen im Infinity-Pool oder bei einem Besuch des vierstöckigen Spa, das mit einem natürlichen Quellbecken ausgestattet ist.

LN Gartenhotel Nansha, Guangzhou, China

Das LN Garden Hotel Nansha liegt inmitten einer Parklandschaft mit Blick auf die Mündung des Zhujiang River und verbindet traditionelles kantonesisches Design mit zeitgenössischer Raffinesse. Das Prunkstück des Hotels ist der riesige Infinity-Pool, zusätzlich gibt es ein beheiztes Innen- und Außenbecken, ein Fitnessstudio und einen Tennisplatz. Chinesische und westliche Gaumen werden in sechs thematischen Restaurants und Bars gut versorgt, während erstklassige Arbeitsbereiche in privaten Gärten diskret versteckt sind.

Die folgenden Hotels gehören zur Distinctive Collection von WorldHotels. Die Distinctive Collection hat Hotels und Resorts im Programm, die Erlebnisse an den beliebtesten Orten der Welt bieten.

SenS Hotel & Spa Konferenz Ubud Town Centre, Gianyar, Indonesien

Nur zehn Minuten zu Fuß vom Königspalast entfernt, liegt dieses Designer-Boutique-Hotel im Herzen von Ubud in Laufweite von Geschäften, Kunstgalerien, Restaurants und Cafés. Das luxuriöse Hotel verbindet balinesische Architektur mit zeitgenössischen Akzenten und bietet Annehmlichkeiten für Freizeit- und Geschäftsreisende. Die Highlights der 90 Hotelzimmer und sechs Premium-Zimmer sind die großen Kunstwerke an den Wänden. Zusätzlich verfügen die Zimmer über verglaste Badezimmer, Minibars und Wi-Fi.

Linden Row Inn, Virginia, USA

Das historische Boutique Hotel mit 70-Zimmern befindet sich im Herzen der Innenstadt von Richmond, nur wenige Minuten von allen wichtigen Attraktionen im Capitol entfernt. Das Hotel ist im National Register of Historic Places eingetragen und besteht aus sieben Reihenhäusern, die Mitte des 19. Jahrhunderts gebaut und im Laufe der Jahre sorgfältig restauriert wurden. Viele der Gästezimmer und Salonsuiten sind mit Antiquitäten aus dem 18. Jahrhunderts ausgestattet.

Ein Tipp von top-hotels-und-restaurants.de: Wer auf Reisen auch gut aussehen möchte und Hamburg streift, sollte einen Termin bei Eva’s Concept zum Remodeling Face vereinbaren. In 90 Minuten mit Hautpflege Fältchen und Falten reduzieren.

Wo gibt es Remodeling Face und Lotion P50 von Biologique Recherche:
Bei Evas Concept –
Ihre Welt der Schönheit
20146 Hamburg
Rothenbaumchaussee 22
Nähe Dammtor

Termine unter Tel. 040/44 50 6998
www.evas-concept.de
www.facebook.com/evas.concept

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 5. Wellness-Hotels, 92. Tagungshotels, 93. Sehenswürdigkeiten, Allgemein, Allgemeines, Biologique Recherche Deutschland, Biologique Recherche Hamburg, Deutschland, Europa, Lotion P50, Remodeling Face, Remodeling Face, Weltweit |

Sushi mit Ausblick auf die Alster: Neue Rooftop-Bar im Le Méridien Hamburg

2019

Sushi mit Ausblick: Neue Rooftop-Bar im Le Méridien Hamburg

Das Le Méridien Hamburg hat einen Erweiterungsbau eröffnet, der sich über 900 Quadratmeter auf vier Etagen erstreckt. Neben zwölf Tagungs-, Konferenz- und Veranstaltungsräume sowie einem vier Meter hohen Ballsaal beherbergt er auch die neue, zweistöckige „Heritage Bar” samt Außenterrasse und herrlichem Blick auf die Außenalster.

Der Neubau ist direkt mit dem bestehenden Hotelgebäude verbunden, verfügt aber zusätzlich über einen separaten Eingang. Die Innenarchitektur der Bar wurde von Florian Kienast und seinem Team von Formwænde gestaltet, das bereits für das „Heritage Restaurant“ im Le Méridien Hamburg verantwortlich zeichnete.

Das Le Méridien Hamburg hat einen Erweiterungsbau eröffnet, der sich über 900 Quadratmeter auf vier Etagen erstreckt. Neben zwölf Tagungs-, Konferenz- und Veranstaltungsräume sowie einem vier Meter hohen Ballsaal beherbergt er auch die neue, zweistöckige „Heritage Bar” samt Außenterrasse und herrlichem Blick auf die Außenalster.

Der Neubau ist direkt mit dem bestehenden Hotelgebäude verbunden, verfügt aber zusätzlich über einen separaten Eingang. Die Innenarchitektur der Bar wurde von Florian Kienast und seinem Team von Formwände gestaltet, das bereits für das „Heritage Restaurant“ im Le Méridien Hamburg verantwortlich zeichnete.

Ein Tipp von top-hotels-und-restaurants.de für einen gelungenen Abend: Wer auch gut aussehen möchte, sollte einen Termin bei Eva’s Concept zum Remodeling Face vereinbaren. In 90 Minuten mit Hautpflege Fältchen und Falten reduzieren.

Wo gibt es Remodeling Face und Lotion P50 von Biologique Recherche:
Bei Evas Concept –
Ihre Welt der Schönheit
20146 Hamburg
Rothenbaumchaussee 22
Nähe Dammtor

Termine unter Tel. 040/44 50 6998
www.evas-concept.de
www.facebook.com/evas.concept

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 6. Cafés/Bistros, 92. Tagungshotels, 93. Sehenswürdigkeiten, 94. Citytours / Stadtrundfahrten, Allgemein, Allgemeines, Biologique Recherche Deutschland, Biologique Recherche Hamburg, Deutschland, Europa, Hotels, Lotion P50, Remodeling Face, Restaurants |

Hotel Sheraton Grand Tbilisi Metechi Palace, Tiflis/Georgien

2019

Sheraton Hotels & Resorts hat nach einer Komplettrenovierung das Sheraton Grand Tbilisi Metechi Palace in der georgischen Hauptstadt Tiflis nun der Öffentlichkeit vorgestellt, meldet die IT-Plattform “Tageskarte”. „Nach der beeindruckenden Verwandlung dieses bekannten Hauses sind wir stolz darauf, das Sheraton Grand Tbilisi Metechi Palace nun in diesem Premiumsegment zu platzieren“, so John Licence, Vice President Premium und Select Brands Europa bei Marriott International. „Die Umwandlung in ein Sheraton Grand stellt den Beginn einer neuen Ära für das renovierte Haus dar, das auch künftig seinen Ruf als renommierter Ort für Treffen aller Art in Tiflis pflegen wird.“

Das im historischen Zentrum von Georgiens Hauptstadt gelegene Sheraton Grand Tbilisi Metechi Palace befindet sich wenige Autominuten von der Altstadt entfernt in der Nähe der historischen Festung Nariqala, des Präsidentenpalasts, des Botanischen Gartens und anderer kultureller Sehenswürdigkeiten.

Die insgesamt 220 Zimmer und Suiten prägen modernes Design und ein Interieur in Pastelltönen. Hinzu kommen Aufnahmen eines georgischen Fotografen. Die Zimmer geben den Blick auf die architektonischen Wahrzeichen von Tiflis, die Altstadt, den Fluss Kura sowie eine Bergkette frei. Das Hotel verfügt zudem über eine Sheraton Club Lounge.

Das kulinarische Angebot des Hotels steht ganz im Zeichen der neuen Sheraton-Markenpositionierung. Das ganztägig geöffnete Feast bietet internationale und lokale Spezialitäten. Darüber hinaus gibt es eine Bar namens Craft House, die Wine Library und ein Dachterrassen-Restaurant, das mediterrane Fusionsküche bietet. In der Lobby-Lounge werden zusätzlich rund um die Uhr Snacks und Cocktails gereicht.

Ein Tipp von top-hotels-und-restaurants.de: Wer auf Reisen auch gut aussehen möchte und Hamburg streift, sollte einen Termin bei Eva’s Concept zum Remodeling Face vereinbaren. In 90 Minuten mit Hautpflege Fältchen und Falten reduzieren.

Wo gibt es Remodeling Face und Lotion P50 von Biologique Recherche:
Bei Evas Concept –
Ihre Welt der Schönheit
20146 Hamburg
Rothenbaumchaussee 22
Nähe Dammtor

Termine unter Tel. 040/44 50 6998
www.evas-concept.de
www.facebook.com/evas.concept

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 1. Fluglinien, 5. Wellness-Hotels, 92. Tagungshotels, 93. Sehenswürdigkeiten, Allgemein, Allgemeines, Biologique Recherche Deutschland, Biologique Recherche Hamburg, Deutschland, Lotion P50, Remodeling Face, Weltweit |

Tina – Das Tina Turner Musical

2019

Das “Tina – Das Tina Turner Musical” ist ein sogenanntes Jukebox-Musica mit der Musik von Tina Turner. Das Musical zeigt Tina Turners Leben auf: Ihre Jugend in Nutbush/Tennessee, ihre turbulente Beziehung zu Ike Turner, ihre dramatische Trennung, die Überquerung des Highways, die Szene mit dem Nachtportier (Tina hatte nur 36 Cent dabei und bekam das Zimmer trotzdem) und ihr Comeback als Rock’n’Roll-Star in ihren 40ern.

Zunächst gibt es nachdenkliche Kost. Und berührende Momente. Wenn oft der Terminus von “Gänsehaut” und “zu Tränen gerührt” gebraucht wird, halte ich es oft übertrieben. Das Tina Turner Musical hat es aber getan. Öfters während der über 2 1/2 Stunden.

Und der Schluss ist die Granate: Die Tina-Turner-Darstellerin dreht voll auf und reißt das Publikum mit. Sie denken, es ist wirklich Tina, so echt spielt sie. Einfach wunderbar.

Ich kann nur sagen: Tina – Das Tina Turner Musical – es lohnt sich, es sich anzusehen.

Wer von auswärts kommt und das Musical mit einem Besuch der anderen Sehenswürdigkeiten verbinden möchte (Hafenrundfahrt, Elbphilharmonie, Völkerkundemuseum, Kunsthalle etc.) ist in den Hotels Steigenberger, Atlantic und Elysee gut aufgehoben. Wenn man sich mal was gönnen möchte.

Und wenn Sie im Elysee sind, 200 m weiter gibt es das prämierte Kosmetikinstitut Evas Concept

Ein Tipp von top-hotels-und-restaurants.de: Einen Termin bei Eva’s Concept zum Remodeling Face vereinbaren. In 90 Minuten Fältchen und Falten reduzieren – und Sie können mit der Tina-Turner-Darstellerin strahlen.

Wo gibt es Remodeling Face und Lotion P50 von Biologique Recherche:
Bei Evas Concept –
Ihre Welt der Schönheit
20146 Hamburg
Rothenbaumchaussee 22

Termine unter Tel. 040/44 50 6998
www.evas-concept.de
www.facebook.com/evas.concept

 

Rating 4.00 out of 5
Thank you for voting!
[?]

Reiseinformationen: 93. Sehenswürdigkeiten, 94. Citytours / Stadtrundfahrten, 95. Reiselektüre/Bücher, Allgemein, Allgemeines, Biologique Recherche Deutschland, Biologique Recherche Hamburg, Deutschland, Europa, Hotels, Lotion P50, Remodeling Face |

Restaurant Le Grand Colbert, Paris

2019

Auch heute noch lebt man im Restaurant Le Grand Colbert von der Erinnerung an den Film mit Jack Nicholson und Diane Keaton ” Was das Herz begehrt”. Teile des Films wurden hier 2003 gedreht. Reservierungen sind unumgänglich. Aber der Service am Eingang ist auch sehr arrogant. Und so mancher Kellner/In spricht kein englisch – das ist schade.

Die Speisen sind teuer, der Qualität nicht unbedingt angemessen.  Der Service ist freundlich, aber nicht immer aufmerksam (Nachschenken von Wein und Wasser).  Wir haben das nun 2 Mal gesehen, das genügt.

Die Preise: Fresh duck foie gras 22,40 €, Pink prawns from the Indian Ocean (8 pieces) 22,40 €, Beef fillet “béarnaise“ or pepper sauce 35 €, Profiteroles (3) hot chocolate 17 €, Lallier Grand Rosé brut 18 €, Mineralwasser (0,33 l) 7,50 Euro, Wein Old Sauternes 1st CRU Château GUIRAUD 1996 (Flasche) 129 €.

Sie wollen gut aussehen. Ein Tipp: Termin bei Evas Concept zum Remodeling Face vereinbaren.
In 90 Minuten Fältchen und Falten reduzieren und Sie können strahlen.

Wo gibt es Biologique Recherche Remodeling Face:
20146 Hamburg
Rothenbaumchaussee 22
Evas Concept –
Ihre Welt der Schönheit
Der französische Beautystyle
Tel. 040/44 50 6998
www.evasconcept.de

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 93. Sehenswürdigkeiten, 94. Citytours / Stadtrundfahrten, Allgemein, Allgemeines, Biologique Recherche Deutschland, Biologique Recherche Hamburg, Europa, Frankreich, Lotion P50, Remodeling Face, Remodeling Face, Restaurants |

Besteigung Arc de Triomphe, Paris

2019

Der Triumphbogen in Paris am Place Charles-de-Gaulle kann auch begangen werden. Vorher Tickets kaufen und sich in die Schlange stellen. Im 1. Stock, nach gefühlt 500 Stufen, gibt es eine kleine Ausstellung. Weitere Stufen gen Himmel kommt man auf die Plattform in über 50 m Höhe.

Es ist schon imposant, die sternförmig vom Triumphbogen am Place Charles-de-Gaulle abgehenden Straßen von oben zu betrachten. War schon Struktur drin. Nettes Selfi belegt den Aufstieg, bei dem schon viele Jugendliche schwächelten und sich am Treppenrand erholten, bevor sie oben ankamen.

Wissenwertes dazu aus Wikipedia: Der Triumphbogen diente dem Ruhm der kaiserlichen Armeen und erscheint manchen heute als „Altar des Vaterlandes“, an dem die feierlichsten staatlichen Zeremonien Frankreichs stattfinden, die häufig von hier aus die Avenue des Champs-Élysées hinuntergehen beziehungsweise hier enden.

Er steht im Zentrum der Place Charles de Gaulle (bis 1970 Place de l’Étoile), am westlichen Ausläufer der Avenue des Champs-Élysées. Er ist Teil der „historischen Achse“, einer Reihe von Monumenten und großen Straßen, die aus Paris herausführen. Zwölf Avenuen gehen sternförmig von diesem Triumphbogen aus. Die heutige Form des Platzes entstand 1854, war in Grundzügen aber bereits seit dem späten 18. Jahrhundert so ähnlich angelegt worden, wenn auch nur mit vier Straßen.

Der Triumphbogen selbst wurde von Kaiser Napoleon I. nach der Schlacht von Austerlitz zur Verherrlichung seiner Siege 1806 in Auftrag gegeben. Am 15. August 1806 wurde der Grundstein zum Bau gelegt.[1] Zwei Jahre dauerte der Bau der Fundamente. 1810 erhoben sich die vier Pylonen des Triumphbogens aber erst bis zu einer Höhe von 1 m. Aus Anlass von Napoleons Heirat mit der habsburgischen Prinzessin Marie-Louise ließ der Kaiser ein provisorisches Modell des Triumphbogens aus Holz und Stuck in originaler Größe errichten. Ähnlich dem Elefanten der Bastille stand diese Ehrenpforte längere Zeit als Platzhalter des unfertigen Monuments. Anders als im Falle des Elefanten kam es aber letztlich zum Weiterbau.

Als der zuständige Architekt Jean-François Chalgrin 1811 gestorben war und Napoleon 1814 abdankte, wurden die Bauarbeiten gestoppt. Louis XVIII. ließ sie 1824 unter der Leitung von Héricart de Thury wieder aufnehmen. 1830 entschied sich der „Bürgerkönig“ Louis-Philippe zur napoleonischen Konzeption zurückzukehren. Er und Adolphe Thiers entschieden über den figurativen Schmuck und seine Ausführenden. 1836, unter der Regierung des „Bürgerkönigs“, wurde der Bogen von Huyot und Blouet fertiggestellt. Die feierliche Einweihung war am 29. Juli.

Am 7. August 1919 durchflog Charles Godefroy mit einer Nieuport 11 „Bébé“ den Triumphbogen. Ein weiterer Weltkriegsveteran, Jean Navarre, war Wochen zuvor beim Üben für diesen Flug tödlich verunglückt.[2] Im Oktober 1981 flog Alain Marchand durch den Triumphbogen.[3]

Der Rundkurs der letzten Kilometer der Schlussetappe der Tour de France, die seit 1975 auf der Avenue des Champs-Élysées endet, umrundet den Arc de Triomphe. Bis 2013 führte der Rundkurs direkt vor dem Arc de Triomphe eine Wende aus (und umkreiste ihn somit nicht).

Am Abend des 9. Januar 2015 wurden die Worte „Paris est Charlie“ auf den Triumphbogen projiziert. Die Parole, eine Abwandlung von „Je suis Charlie“, ist das Bekenntnis der Pariser zu den demokratischen Werten der Meinungs- und Pressefreiheit und eine Solidaritätsbekundung mit den Opfern der terroristischen Verbrechen und mit dem Satiremagazin Charlie Hebdo.

Bei schweren Ausschreitungen im Zuge der Protestaktionen der Gelbwestenbewegung wurde die Figur der Marianne am Triumphbogen am 1. Dezember 2018 schwer beschädigt.[4]

Beschreibung

Der Triumphbogen ist 49,54 m hoch, 44,82 m breit und 22 m tief. Der große Gewölbebogen misst 29,19 m in der Höhe und 14,62 m in der Breite, der kleine Bogen 18,68 m in der Höhe und 8,44 m in der Breite. Der Entwurf ist im Stil der antiken römischen Architektur gehalten. Die vier Figurengruppen an der Basis des Bogens zeigen Der Triumph von 1810, Widerstand, Frieden und La Marseillaise oder Auszug der Freiwilligen von 1792 (von François Rude). Oben sind auf den Flächen rund um den Bogen Flachreliefs mit Nachbildungen von wichtigen revolutionären und napoleonischen Siegen eingelassen. Die Innenwände des Triumphbogens beherbergen ein kleines Museum und führen die Namen von 558 französischen Militärs, vorwiegend Generälen auf. Die Namen derjenigen, die im Kampf gefallen sind, sind unterstrichen. Siehe: Liste der Personennamen auf dem Triumphbogen in Paris.

Die Preise: Erwachser ab 25 Jahre 12€, zwischen 18 und 25 Jahre 10€, unter 18 Jahre frei.

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 93. Sehenswürdigkeiten, Allgemein, Allgemeines, Europa, Frankreich |

Hop-on/ hop-off- Busse in Paris

2019

Diese Hop-on/hop-off-Touren sind immer gut für einen Überblick. Das gilt auch für Paris. Allerdings sind die Verkehrsstaus immer nervig und langweilig. Es beginnt gleich am Arc de Triomphe, wen der Bus über die Champs Elysees fährt. Die erste Zeit ist weg. Extra Bussspuren – keine Spur.

Das Problem in allen Städten ist, dass die Besonderheiten der Stadt nicht immer dann geschildert werden, wenn man sie sieht – sondern vorher oder später. Auch ist die Beschreibung nicht immer ausreichend.

Aber trotzdem: Man lernt viel dazu. Aber der Preis für 1 Tag ist allmählich überhöht. Wer 2 Tage buchen kann, hat es da besser: Er zahlt für beide TAge nur 4 € mehr, also insgesamt 42 €.

Außerdem: Die Zentralen der Sightseeing-Busse übernehmen auch die Buchung von Tickets etc. Das kann vielfach helfen.

Die Preise: Erwachsener für 1 Tag 38 €, für 2 Tage 42 €.

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 93. Sehenswürdigkeiten, 94. Citytours / Stadtrundfahrten, 95. Reiselektüre/Bücher, Allgemein, Allgemeines, Europa, Frankreich |

Restaurant bonaˊme, Hamburg

2019

Türkisch-kurdische Küche im Mohlenhof: Das vierte bona´me eröffnete am 2. Februar 2017 im Mohlenhof am Burchardplatz, mitten im Kontorhausviertel – wohl einem der architektonisch relevantesten Viertel Hamburgs.

Mitten in der Stadt und zwischen Alster und Elbe gelegen, ist der Mohlenhof einer der besten Plätze zum Arbeiten – wie es sich für ein Hamburger Kontorhaus gehört – und natürlich auch um sich zwischendurch oder nach der Arbeit mit einem guten Essen zu stärken.

Auf über 500 qm Gastraumfläche laden circa 200 Sitzplätze zu Pfannen- und Nudelgerichten, den begehrten Pide und die authentischen Meze (Vorspeisen) ein – stets vor den Augen der Gäste “live” in der offenen Küche zubereitet und mit erlesenen Zutaten und frischen Kräutern abgestimmt.

Wie auch bei den Gerichten findet sich der Mix aus modernen und traditionellen Elementen auch im Interieur wider. Das “neue” orientalische Design mit wunderschönen Lampen, Wandbildern aus dem Familienalbum, massiven Holztischen und Stühlen trifft im offenen Küchenbereich auf gut gelaunte bunten Kacheln.

Es ist interessant.

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 93. Sehenswürdigkeiten, Allgemein, Allgemeines, Deutschland, Europa, Restaurants |

Schuhbecks Pizza To Go, München

2019

Vom dritten Starkoch, der ein Lokal schließen wird,  ist ist diese Woche zu hören: Alfons Schuhbeck. Gerade einmal sechs Monate nach der Eröffnung von „Schuhbecks Pizza To Go“ in der München Altstadt am Platzl wird er laut der in München ansässigen Zeitung tz sein Restaurant am 31. März wieder schließen.

Wie die tz schreibt, hatte Schuhbeck erst vor Kurzem eine Ablehnung für die Genehmigung einer Freischankfläche für das Geschäft am Platzl erhalten. Der Starkoch soll nur eine Genehmigung für einen Laden und nicht für eine Gaststätte haben. Schuhbeck selbst schweigt laut tz darüber, ob ein Zusammenhang zwischen dieser Ablehnung und der Schließung besteht.

In dieser Woche berichtete das Hamburger Abendblatt, dass TV-Koch Steffen Henssler und der ehemaligen Fußball-Nationalspieler Marcell Jansen bereits Ende 2018 das „Ben Green“ am Flughafen Köln/Bonn geschlossen hat. „Das war für uns ein Pilotprojekt, das wir nun abgeschlossen haben. Wir haben dort interessante Erfahrungen gesammelt und das Konzept weiterentwickelt, nun konzentrieren wir uns auf die Eröffnung in der Europa Passage“ in Hamburg, wird Jansen zitiert. Die Eröffnung soll im März/April stattfinden. Den Namen für das neue Lokal wollte der Ex-Nationalspieler noch nicht verraten.

Auch Tim Mälzer kündigte an, dass er sein Restaurant „Hausmann’s“ in der Düsseldorfer Altstadt Ende Januar schließen werde. Es war vor vier Jahren erst eröffnet worden. Noch im vergangenen Frühjahr waren Tim Mälzer und sein Partner Patrick Rüther davon überzeugt, das Restaurant in die Gewinnzone bringen zu können. In einer Stellungnahme schreiben sie jetzt jedoch, dass sie laut Porta “Der Westen” nicht an einem einzigen Tag Geld mit dem Lokal verdienten.

Die anderen Restaurants der Starköche  sollen weiterhin erfolgreich laufen.

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 93. Sehenswürdigkeiten, Allgemein, Allgemeines, Deutschland, Europa, Restaurants |