Buch „Der Tag an dem der Italiener in mir erwachte“

2012

Buch „Der Tag an dem der Italiener in mir erwachte“: Schönes Urlaubsbuch. Die Handlung: Ein Hollywood-Drehbuchautor wird mit der italienischen Lebensart konfrontiert. Teilweise etwas umständlich formuliert, aber insgesamt gut zu lesen. Ein Roman über italienische Lebensart, über einen Hauserwerb in der Toskana, der sich liebenswert-chaotisch gestaltet – dank Nachbarn, Handwerker und Bürokraten.

Verlag Bastei Lübbe, über 330 Seite, Paperbag, 7,95 Euro

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 95. Reiselektüre/Bücher, Allgemeines, Deutschland, Italien |