Hotel und Restaurant Strandperle, Travemünde

2013

Hotel und Restaurant Strandperle, Travemünde: Als hanseatische Kaufleute im Mittelalter Travemünde kauften, um ihre Handelsschiffe zu schützen, ahnte niemand, wie wichtig hier einmal der Fremdenverkehr werden würde. Seit 1802 ist Travemünde nun Seebad. Mit Badekarren gingen die Gäste damals ins Meer, oder sie besuchten gleich eine der vier Badezellen mit dem warmen Seewasser. Edvard Munch, Clara Wieck, Franz Kafka, die russischen Dichter Turgenjew, Gogol und Dostojewsij – alle statteten Travemünde einen Besuch ab. Und natürlich Thomas Mann, der schon in jungen Jahren zur Sommerfrische am Meer war und später in den Buddenbrooks über die Sorglosigkeit des Daseins an der Küste berichtete.

Diese illustre Gästeschar machte entsprechend eindrucksvolle Unterkünfte notwendig. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstand so die Bäderarchitektur an der Strandpromenade, zu der auch die „Villa Iris“ gehörte. Aus der Pension von damals wurde dann unsere „Strandperle“ von heute.

Die Stadtplaner haben sich im Übrigen eine Pointe im Straßenbild ausgedacht. Die Straßen „Backbord“, „Steuerbord“, „Mittschiffs“ und „Achterdeck“ sind so angeordnet, dass sie auf dem Stadtplan ein Schiff darstellen. Und das Fallreep dieses imaginären Schiffes ist genau an der Kaiserallee.

Auch zum Zwischenstopp nach einer Wanderung auf der Promenade oder zum Brodtner Ufer geeignet. Ein nette Zwillingspaar bedient freundlich und mit Witz.

Die Preise: Latte Macchiato 2,70 Euro, Mineralwasser Apolinaris medium (0,7) 4,90 Euro.

Sie wollen gut aussehen. Ein Tipp: Termin bei Evas Concept zum Remodeling Face vereinbaren.
In 90 Minuten Fältchen und Falten reduzieren und Sie können strahlen.

Wo gibt es Biologique Recherche Remodeling Face:
20146 Hamburg
Rothenbaumchaussee 22
Evas Concept –
Ihre Welt der Schönheit
Der französische Beautystyle
Tel. 040/44 50 6998
www.evasconcept.de

Rating 3.00 out of 5
[?]

Reiseinformationen: 5. Wellness-Hotels, 6. Cafés/Bistros, Allgemeines, Deutschland, Europa, Hotels, Restaurants |